Person unter Zug

Datum: 14. Februar 2020 
Alarmzeit: 23:04 Uhr 
Dauer: 26 Minuten 
Art: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Gilching 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LF 16/12 


Einsatzbericht:

Am Freitagabend kurz nach 23:00 Uhr wurden wir in unsere Nachbargemeinde nach Gilching alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete „Person unter Zug“ am Bahnhof Gilching-Argelsried.

Wie sich beim Eintreffen am Bahnhof herausstellte, ereignete sich der Unfall am Bahnhof Neu-Gilching. Gottseidank stellte sich heraus, dass eine Person beim Einfahren des Zuges verletz wurde und nicht wie alarmiert „unter Zug“.

Die FF Gilching übernahm die medizinische Erstversorgung und wir konnten ohne eingreifen wieder abrücken.