Wildunfall B2

Datum: 4. April 2017 
Alarmzeit: 5:33 Uhr 
Dauer: 42 Minuten 
Art: THL allgemein 
Einsatzort: B2 , Höhe Wagelsried 
Einsatzleiter: Friedinger Benedikt 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: LF 16/12, MZF, TLF 


Einsatzbericht:

Am morgen des 4.4. wurden wir zu einem THL 1, Wildunfall mit Wildschwein gerufen. Die B2 wurde für ca. 15 Minuten zu Fahrbahnreinigung gesperrt. Die Fahrerin blieb unverletzt, so blieb es Gottseidank nur bei einem Sachschaden.