VU Krad gegen PKW

Datum: 30. September 2020 
Alarmzeit: 12:06 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 24 Minuten 
Art: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Alling 
Einsatzleiter: Kiemer Andreas 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: LF 16/12, MZF 


Einsatzbericht:

Am Mittwoch, den 30.09.2020, gegen mittags kam es innerorts (höhe Gilchingerstr. 1) zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorroller.

Der Rollerfahrer kam aus ungeklärter Ursache nach der S-Kurve, Gilchingerstraße, in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden PKW.

Der Kradfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde vor Ort durch das rasch eintreffende RTW medizinisch betreut. Der PKW Fahrer blieb dabei unverletzt.

Die FF Alling sicherte die Einsatzstelle und regelte die Verkehrsumleitung. Die Staatsstraße blieb an dieser Stelle für mehrere Stunden gesperrt.

Die FF Alling übergab die Einsatzstelle gegen 13:30 an die POL.